Eltern wollen Ganztagsschule und Inklusion

Mehrheit für Regelschulbesuch behinderter Kinder.

Foto zeigt Hubert Hüppe
Hüppe © rba

Berlin (kobinet) In Deutschland gibt es eine breite Mehrheit von über 60 Prozent der Bevölkerung für den gemeinsamen Unterricht von Kindern mit und ohne Behinderungen, quer durch alle politischen Lager. Darauf verwies heute der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen. Hubert Hüppe äußerte sich zu einer jüngst veröffentlichten repräsentativen Umfrage der Bertelsmann-Stiftung zur Schule der Zukunft. …weiter hier :

6.08.2010

(red/pm) Rund zwei Drittel der Eltern in Deutschland sprechen sich für Ganztagsangebote an den Schulen aus. Ebenso viele befürworten einen gemeinsamen Unterricht für behinderte und nicht-behinderte Kinder. Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage der Bertelsmann Stiftung zur Schule der Zukunft hervor, die vom Institut Infratest dimap durchgeführt wurde.

/eltern-wollen-ganztagsschulen-und-inklusion/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s